Ziele

Ziele

Kreislaufwirtschaft

alchemia-nova betreibt wissenschaftliche Forschung und Öffentlichkeitsarbeit, um innovative Strategien und Produktionsverfahren für eine nachhaltige Wirtschaft zu entwickeln, vorzuzeigen und umzusetzen. Hohe Qualität und beste Verarbeitungsmaßnahmen sind Vorraussetzung für ein langes Produktleben. Die einzelnen Produktkomponenten sind wiederverwendbar oder kompostierbar und können dem System wieder als Nährstoff zugeführt werden. Nährstoffe können in regenerativen Systemen neuerlich aufgewertet werden und dauerhaft Nutzen stiften. Ziel ist ein geschlossener Kreislauf, vom Rohstoff bis zum fertigen Erzeugnis; und wiederum dessen erneute Verwendung als Rohstoffquelle für weitere Produkte.

Vom Uni-Versum zum Bio-Versum

Der Materialfluss unserer Gesellschaft befindet sich im Wandel: von der Abhängigkeit und Verwendung fossiler Ressourcen, hin zu erneuerbaren Energien und nachwachsenden Rohstoffen. Unser Fokus liegt daher auf innovativen Ansätzen, um die molekulare und technologische Welt des pflanzlichen Bio-versums zu erforschen und nutzbar zu machen. Daraus erlangte Kenntnisse können in Prinzipien einer nachhaltigen Wirtschaft integriert werden und großen ökologischen und wirtschaftlichen Nutzen erzielen.

Nutzen der Pflanzenchemie

Ein Forschungsschwerpunkt von alchemia-nova ist die Analyse, Nutzbarmachung und Verwendung von organischen Reststoffen und pflanzlichen Sekundärstoffen. Eine Vielzahl von Naturstoffen finden bereits als Arzneistoffe und deren Vorstufen, Modellsubstanzen (pharmakologisch, biologisch, biotechnologisch) oder als Leitstrukturen Verwendung.
Die natürliche Strukturvielfalt korreliert mit der Biodiversität, d.h. mit der Vielfalt der Organismen und ihres genetischen Pools. Der Erhalt der Biodiversität in allen uns noch verbleibenden Ökosystemen, bildet also die Grundvoraussetzung für die Gewinnung von bioaktiven Naturstoffen. Die Nutzung natürlicher Strukturen ist nur in Verbindung mit konsequentem Naturschutz und der nachhaltigen Verwendung natürlicher Ressourcen möglich. Biologisch aktive Naturstoffe müssen mit Feingefühl extrahiert, Logistik und technische Prozesse intelligent verbessert werden. Die Entwicklung ökonomisch nutzbaren und ökologisch sinnvollen Synthesen, trägt wesentlich zum Erhalt und der nachhaltigen Nutzung der Ressourcen bei.

TRANSdisziplinARITÄT

Als unabhängiges Forschungsinstitut kennen wir den Wert inter und transdisziplinärer Projekte, die auch einen langfristigen sozialen Einfluss ausstrahlen. Wir verbinden den aktuellen Stand des Wissens verschiedener naturwissenschaftlicher Disziplinen mit Anleitungen zu konkreten Anwendungen in der Landwirtschaft, handwerklichen und anderen produzierenden Betrieben. Auch Handel und Konsumenten werden in den Wissenstransfer integriert. Die Vernetzung von Strukturen und das Erkennen von Zusammenhängen können zum gegenseitigen Vorteil genutzt werden, welches eine respektvolle Zusammenarbeit fördert. Die Resultate sind eine nachhaltige Wirtschaft und ein Lebensraum von erfreulich hoher Qualität.

Innovative Technologien

Zahlreiche zukunftsweisende Technologien und innovative Produkte werden entwickelt oder befinden sich bereits im Stadium der Markteinführung. Um Produkte aus erneuerbaren Rohstoffen mit auf Erdöl basierenden Äquivalenten konkurrenzfähig zu machen, investieren wir Bemühungen auf ökologischer und funktioneller Ebene. Projekt- und Innovationsmanagement spielen eine wichtige Rolle, um neues Wissen zu generieren. Wir entwickeln neue Prozess-Technologien und stellen Methoden für eine erfolgreiche Markteinführung, sowie Methode zur Geschäftsentwicklung zur Verfügung.

Offene Innovationen

Große Fragen zu einer linearen Gesellschaft brauchen große Antworten. Die Antworten, die von alchemia-nova innoviert werden, sind auch darauf ausgelegt wirtschaftliche Erfolge zu erzielen, doch ist das Ziel dieses Forschergeists die Bereitstellung von Allgemeingut (commons), da eben genau dieses notwendig ist um Probleme einer Gesellschaft zu überwinden. Die Patentierung des Lebens ist ein mögliches Ventil des quantitativen Wachstums. Öko-Innovationen auf der anderen Seite können neue Spielregeln für kommende Generationen schaffen. Nicht zuletzt werden die meisten Forschungsprojekte von öffentlicher Hand bezahlt, also liegt es umso mehr auf der Hand die Ergebnisse auch dieser zurückzugeben. Daher tritt das Institut ein für freien Zugang des generierten Wissens, vor allem für diejenigen, die es notwendig haben.

Lösungen & Strukturen

Wir suchen nach neuen und vor allem allumfassenden Lösungen, von strukturellen bis hin zu technischen Problemstellungen. Somit werden nicht nur Lösungen angeboten, sondern auch das Umsetzen von Lösungen, welches ein besonderes Maß an Verantwortung und Feinarbeit benötigt. Vorhandene Strukturen werden untersucht und wenn nötig werden neue bereitgestellt, um alle Aspekte einer Philosophie der Nachhaltigkeit, der Innovation und des Gemeinwohls abzudecken. Einschließlich zu lösungsorientierter Arbeit und strukturellen Verbesserungen, bieten wir Assistenz in PR und Marketing von Produkten mit überdurchschnittlicher Umweltqualität sowie Beratung für Stakeholder.

Öffentliches Interesse

Der Planet Erde ist unser aller Lebensgrundlage; dieses Bewusstsein wird durch Kommunikation geweckt und gestärkt. Neben Forschungseinrichtungen und Produzenten wird auch die breite Öffentlichkeit durch Wissenstransfer über Produktionsweisen und Produktherkunft für dieses Thema sensibilisiert. Als zukünftige Generationen werden auch Kinder und Jugendliche in den Informationsfluss mit einbezogen. Wir publizieren Artikel und Bücher und produzieren andere multimediale Installationen. Wir beraten bei Pressekonferenzen, Präsentationen, Reden, Symposien und weiteren PR-Aktivitäten.

Entwicklungs- zusammenarbeit

Unsere zahlreichen Aktivitäten brauchen ein starkes Netzwerk von Synergien. Wir kooperieren mit einer großen Anzahl an Unternehmen, Institutionen, politischen und öffentlichen Interessensgruppen. Wir stellen unsere Wissensdatenbank der Entwicklungshilfe in benachteiligten Regionen zur Verfügung. In diesem Zusammenhang kann Bio-cascading äußerst effektiv angewandt werden, weil es dadurch möglich ist, einen Wert aus ehemals als “Müll” deklarierten Stoffen zu generieren. Als Resultat kann jeder von dieser weltweiten und nachhaltigen Wirtschaft profitieren.