NATIONALE PROJEKTE

pop-up environments
Door look

Urbane pop-up WohnungsATMOSPHÄREN und deren potential als lokale innovationsSysteme Aktuelle demographische und sozioökonomische Prognosen weisen auf den steigenden Bedarf an temporären Wohnformen in urbanen Bereichen hin. Betroffen sind Menschen, die geplant (z.B. Ausbildung) und zunehmend unvorhergesehen (z.B. durch Naturkatastrophen oder Migration) rasch leistbaren Wohnraum... Lesen Sie mehr

Pflanzenwerkstatt
herbert_re

Die Pflanzenwerkstatt zielt darauf ab mit SchülerInnen einen modernen und urbanen Zugang zur Nutzpflanzenproduktion zu finden und zu erleben. Die Themenfelder der Kreislaufwirtschaft und städtischen Landwirtschaft, bzw. urban farming stehen im Fokus des integrativen und technologie- und wissensgestützten Gemeinschaftsprojekts. Das urban-gardening Konzept wird für versiegelte Flächen und... Lesen Sie mehr

Biokunststoffe Roadmap 2050
Hourglass with crude oil pump

Zahlreiche Umweltprobleme werden mit Kunststoffen aus fossilen Rohstoffen in Verbindung gebracht. Potenzielle negative Auswirkungen entstehen von der Förderung des Rohöls bis zur Entsorgung der Kunststoffe. Nur ein geringer Teil der produzierten Kunststoffe wird recycelt, der überwiegende Teil wird deponiert, thermisch verwertet oder gelangt in die Umwelt. Die lange Haltbarkeit der Kunststoffe... Lesen Sie mehr

MFA Biobasierte Industrie
Future refinery

Materialflussanalyse der stofflichen Nutzung von fossilem Kohlenstoff in Österreich mit Fokus auf die Überleitung in eine flächendeckende biobasierte Industrie Das Ziel des Projekts ist die Erfassung des derzeitigen Materialflusses von stofflich genutztem Kohlenstoff und die Ermittlung biobasierter Substitutionsoptionen in Österreich. Das ermittelte Mengengerüst der etablierten, fossilen... Lesen Sie mehr

GRecoMet
water body with red algae

Green Recovery of Metals Die in den Projekten Bio-Erz und Bergwerk Pflanze gewonnenen Erkenntnisse bilden die Basis für ein europaweit einzigartiges und wegweisendes Rückgewinnungsprojekt von Nichteisenmetallen mit dem Namen GRecoMet. Bei der Laugung der Metalle aus Müllverbrennungsschlacken werden die diffus-vorkommenden Metalle in einem mikrobiellen Prozess umweltfreundlich und... Lesen Sie mehr

Bergwerk Pflanze
Establish high surface area for substrate

Im Rahmen dieses Projekts wurden metallakkumulierende Pflanzen auf Müllverbrennungschlacken angebaut und die Metallaufnahme in verschiedenen Pflanzen und Pflanzenteilen analysiert. Diese Versuche wurden zwei Jahre im Labor und zwei  Jahre im Freiland auf der Deponie Rautenweg durchgeführt womit anwendungsorientierte Erkenntnisse zur Implementierung des Konzepts der Wiedergewinnung von... Lesen Sie mehr

Bio-Erz
bio-ore trials

Wiedergewinnung von Metallen aus Klärschlamm und ähnlichen Substanzen mittels hyperakkumulierender Pflanzen. In diesem Sondierungsprojekt soll die Nutzbarkeit der Anpassungsstrategie von Pflanzen, die in ihrem Gewebe Metalle hyperakkumulieren können, untersucht werden... Lesen Sie mehr

gugler
gugler house

Dieses Projekt ist ein "Haus der Zukunft Plus"-Leitprojekt Ziel des Leitprojektes ist eine neue Dimension der Nachhaltigkeit: cradle to cradle für Betrieb und Gebäude, das bedeutet zero emission, zero energy, zero waste. Dies soll anhand des Leuchtturmprojektes Gugler GmbH, eines modernen nachhaltigen Mediendienstleistungsbetriebes (klassische Druckerei und neue Medien, der von derzeit ca.... Lesen Sie mehr

KernCraft
Kern_Collage_gross

Bis jetzt treten Fruchtkerne in Österreich und Nachbarländern in großen Mengen nur als Abfall in Erscheinung. Obwohl bei der Produktion von Marmelade, Likör, Säfte usw. jährlich über 550 000 Tonnen anfallen, wird die Biomasse keiner Inwertsetzung zugeführt, die Kerne verrotten oder werden verbrannt. ... Lesen Sie mehr