Team

Heinz Gattringer

Landwirtschaft und Agronomie, Durchführbarkeit und Technologietransfer

Heinz Gattringer studierte Biologie auf der Karl Franzens Universität in Graz und Landwirtschaft auf der Universität für angewandte Wissenschaften in Wiesbaden von 1990 bis 1996.
Er ist auf tropische Pflanzen und Phytomedizin spezialisiert.
Zwischen 1996 und 2007 lebte und arbeitete Heinz Gattringer in Ecquador und Südamerika, wo er praktische Erfahrung im Management und der Entwicklung tropischer Fruchtplantagen (Ölpalmen und Macadamia) sammelte. Er hat einen guten Einblick in die Infrastrukturen von Entwicklungsländern und deren Störungen, die zu Abhängigkeiten und der Ausbeutung von Ressourcen führen.
Seit 2007 ist Heinz Gattringer ein permanentes Teammitglied von alchemia-nova.